Zurück   Traderboersenboard > Allgemeiner Talk > Tradercafe

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29-04-2013, 16:01   #46
Sofix
hab das Jodeldiplom
 
Benutzerbild von Sofix
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Raum Frankfurt/M
Beiträge: 33.765
Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
ja, unseren süßen gehts wirklich gut.

mein wilder italiener weiß auch, wie man`s macht.

er lässt sich mit vorliebe ins bett tragen und nimmt unterwegs den

daumen als schnulli und macht auf lämmchen

dazu fällt mir ne wahre Geschichte ein:
meine Schwiegermutter, eine große, kräftige und sehr resolute frau, bekam den Hund ihrer Schwester für eine Woche zur Betreuung, weil die in Urlaub fuhr.
Sie bekam die Anweisung, den Hund abends, vor dem Schlafengehen, auf den Arm zu nehmen, sanft hin- und her zu wiegen und dabei das Schlaflied "aber heidschi bumbeidschi" zu singen.
Am 1. Abend versuchte meine Schwiegermutter, Gott hab sie selig, den Hund ohne alles, mehrmals in sein Körbchen zu legen.... er wollte einfach nicht schlafen. Also, die Töle (wie sie den Hund nannte), wieder raus, auf den Arm genommen, hin- und hergewiegt (allerdings sehr schroff ) und das Schlaflied gesungen. Der Hund war zufrieden und blieb anschließend in seinem Körbchen.
Gegen Morgen mußte meine Schwiegermutter mal auf die Toilette. Als sie zurück kam, lag der Hund in ihrem Bett. Sie schrie ganz laut (alle Fenster und Türen waren offen, denn es war Hochsommer): "Du blöder Hund, was willst Du in meinen Bett, verschwinde gefälligst!!!"
Der Hund gehorchte, aber hinterher kam meiner Schwiegermutter der Gedanke, dass die Nachbarn alles gehört haben könnten und die wußten ja nicht, dass sie zur Zeit einen Hund zur Betreuung hat und vermuteten, dass sie mit "blödem Hund" ihren Mann damit meinte .
__________________
Gruß Sofix
Sofix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2013, 14:36   #47
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
lustig
ja, die hunde sind sehr lernfähig.
und sie fordern einen- denn liebe brave Babys sind
sie ja keinesfalls

__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2013, 18:45   #48
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.656
rocky steht derzeit Modell. er will unbedingt mit auf's bild, dass meine frau gerade malt. ohne seinen kauknochen geht natürlich nix
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rocky23.jpg (48,5 KB, 48x aufgerufen)
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2013, 07:55   #49
OMI
Gründungsmitglied
 
Benutzerbild von OMI
 
Registriert seit: Sep 2000
Ort: Bayern
Beiträge: 82.425
Dem Kerl scheints richtig gut zu gehen!
__________________
Schöne Grüße
OMI
OMI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2013, 10:04   #50
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.656
nächste Woche geht's ihm noch besser, dann verwöhnt sofix ihn
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-05-2013, 14:16   #51
Ramto
TBB Family
 
Benutzerbild von Ramto
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: nearby Chemnitz
Beiträge: 12.798
Mit "blöder Hund" kann ja nur ein Mann gemeint sein!

Der Rocky ist echt ein Heller, wie es scheint.

Zeit wieder mal für eine Katze...Am Sonntag geclipt:

http://www.youtube.com/watch?v=elRxBRy1CC8
__________________
++++++
Ramto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-05-2013, 14:55   #52
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
süße mietze....wobei sie sicher gern nicht nur schaun würde,
sondern unten in den wiesen rumstrolchen und auf mäusejagd gehen

__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-05-2013, 15:58   #53
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.656
so ein mistwetter heute, den ganzen tag kräftiger regen
rocky hat sich da schon mal vor den Kamin gelegt, obwohl der gar nicht brennt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rocky23.jpg (31,9 KB, 32x aufgerufen)
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-05-2013, 11:41   #54
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.656
rocky der hühnerdieb
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rocky23.jpg (45,4 KB, 34x aufgerufen)
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-05-2013, 17:41   #55
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
mein gino hatte einen lieblingsplatz im urlaub :

den schlafplatz der momo hat sie einfach mal so vereinnahmt.

aber die große liebe konnte es -aber nicht nur dadurch- nicht werden zwischen momo und gino.

grund war wohl: die momo ist erst 1 jahr alt und hat totalen spieltrieb.
Gino ist 4 jahre alt und hatte keine lust, von einem Hund ständig "überrollt"
zu werden, der das dreifache wiegt und halt wild ist.

der effekt war: es kam zu einer beisserei - die momo hat versucht, den
gino zu beißen und wir mussten im anschluss immer aufpassen und hielten
die hunde getrennt bzw. an den leinen.
ob es ein fehler war? aber keiner von uns hatte lust, da was zu riskieren.
was meint die Fachfrau sofix zu diesem Problem?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130522_101249.jpg (49,2 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20130522_152334.jpg (50,1 KB, 32x aufgerufen)
__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-06-2013, 16:54   #56
Sofix
hab das Jodeldiplom
 
Benutzerbild von Sofix
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Raum Frankfurt/M
Beiträge: 33.765
Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
mein gino hatte einen lieblingsplatz im urlaub :

den schlafplatz der momo hat sie einfach mal so vereinnahmt.

aber die große liebe konnte es -aber nicht nur dadurch- nicht werden zwischen momo und gino.

grund war wohl: die momo ist erst 1 jahr alt und hat totalen spieltrieb.
Gino ist 4 jahre alt und hatte keine lust, von einem Hund ständig "überrollt"
zu werden, der das dreifache wiegt und halt wild ist.

der effekt war: es kam zu einer beisserei - die momo hat versucht, den
gino zu beißen und wir mussten im anschluss immer aufpassen und hielten
die hunde getrennt bzw. an den leinen.
ob es ein fehler war? aber keiner von uns hatte lust, da was zu riskieren.
was meint die Fachfrau sofix zu diesem Problem?
so aus der ferne kann ich da schlecht was dazu sagen, hätte ich sehen müssen, wie die beißerei aussah

Zitat:
die momo hat versucht, den gino zu beißen
vielleicht wollte sie ihn nur zurechtweisen (auch wenn das für die hundebesitzer schlimm aussieht), es war ja schließlich ihr zuhause.
da kommt so ein "fremder" daher, macht mir auch noch meinen schlafplatz streitig, würde ich mir auch nicht gefallen lassen .

ich würde Hunde, die sich nicht gut kennen oder fremd sind, erst einmal auf neutralem boden ohne leine zusammen lassen. da kann man schon mal sehen, wie und ob sie sich vertragen.

ist momo von den Kanaren?
__________________
Gruß Sofix
Sofix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-06-2013, 23:13   #57
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
hi sofix

wir waren ja bei Freunden im Urlaub in deren Haus.
nach der Ankunft gingen wir erstmal eine Runde spazieren mit unseren
Hunden, sie sahen sich also auf neutralem Boden- allerdings mit Leine, klar.
Unseren Hund ohne Leine in Frankreich laufen lassen, das würden wir nicht machen.
Die Momo war vom ersten Moment an wild darauf aus, mit Gino zu spielen,
der aber nicht wollte.
Die Beisserei war erst später und nicht im Haus, sondern auf einem Spaziergang, wo die Hunde beide an der langen Leine waren.
Die Momo stürzte aus heiterem Himmel auf Gino und wollte sie in den Hals
beissen- das Fell war schon nass- es war also knapp.
Keiner von uns hat es verstanden, das ganze.
Im Haus hätten wir es ggf verstanden- aber draussen beim Spazierengehen?
Es macht natürlich keinen Spass, die Hunde auch im Haus an der Leine zu halten und ob wir das wiederholen aufgrund der Erlebnisse? Tendenziell leider eher nicht
auf den 1. Blick war keine Antipathie erkennbar gewesen- nur daß Momo halt den Gino ständig zum Spielen animieren wollte mit Gewalt.
__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-06-2013, 23:15   #58
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
hi sofix

wir waren ja bei Freunden im Urlaub in deren Haus.
nach der Ankunft gingen wir erstmal eine Runde spazieren mit unseren
Hunden, sie sahen sich also auf neutralem Boden- allerdings mit Leine, klar.
Unseren Hund ohne Leine in Frankreich laufen lassen, das würden wir nicht machen.
Die Momo war vom ersten Moment an wild darauf aus, mit Gino zu spielen,
der aber nicht wollte.
Die Beisserei war erst später und nicht im Haus, sondern auf einem Spaziergang, wo die Hunde beide an der langen Leine waren.
Die Momo stürzte aus heiterem Himmel auf Gino und wollte sie in den Hals
beissen- das Fell war schon nass- es war also knapp.
Keiner von uns hat es verstanden, das ganze.
Im Haus hätten wir es ggf verstanden- aber draussen beim Spazierengehen?
Es macht natürlich keinen Spass, die Hunde auch im Haus an der Leine zu halten und ob wir das wiederholen aufgrund der Erlebnisse? Tendenziell leider eher nicht
auf den 1. Blick war keine Antipathie erkennbar gewesen- nur daß Momo halt den Gino ständig zum Spielen animieren wollte mit Gewalt.
Ob die Momo von den Kanaren stammt, weiß ich nicht, glaub es aber nicht.
Sie wurde als Welpe gefunden und ins Tierheim gebracht (in Frankreich)
__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-06-2013, 23:17   #59
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.921
Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
Ob die Momo von den Kanaren stammt, weiß ich nicht, glaub es aber nicht.
Sie wurde als Welpe gefunden und ins Tierheim gebracht (in Frankreich)
ist ein paar Wochen vor unserem Besuch kastriert worden übrigens.
aber ob das ursächlich für die Probleme ist, denk ich eher nicht...
__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-06-2013, 12:28   #60
Sofix
hab das Jodeldiplom
 
Benutzerbild von Sofix
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Raum Frankfurt/M
Beiträge: 33.765
Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
Die Momo war vom ersten Moment an wild darauf aus, mit Gino zu spielen,
der aber nicht wollte.
...nur daß Momo halt den Gino ständig zum Spielen animieren wollte mit Gewalt.
du hast dir hier die antwort schon selbst gegeben

Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
Die Momo stürzte aus heiterem Himmel auf Gino und wollte sie in den Hals beissen- das Fell war schon nass- es war also knapp.
sorry, mußte gerade ein bißchen schmunzeln "fell war schon nass". wenn momo hätte beißen wollen, dann hätte sie gebissen und das fell wäre nicht nur naß, sondern blutig gewesen .
momo ist ein junger Hund mit viel temperament und spiellust und wenn da dein wuffi nicht wollte, hat sie sich halt mal "über ihn hergemacht", auch wenn das für die Besitzer furchtbar aussieht .


Zitat:
Zitat von tina Beitrag anzeigen
ist ein paar Wochen vor unserem Besuch kastriert worden übrigens.
aber ob das ursächlich für die Probleme ist, denk ich eher nicht...

die Kastration hat nichts damit zu tun .

HTML-Code:
Ob die Momo von den Kanaren stammt, weiß ich nicht, glaub es aber nicht.
Sie wurde als Welpe gefunden und ins Tierheim gebracht (in Frankreich)
diese art von hunden, meist mischlinge, kommen fast ausschließlich aus Spanien (meist aus den Tierheimen) .
__________________
Gruß Sofix
Sofix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.