Zurück   Traderboersenboard > Allgemeiner Talk > Politik / Wissenschaft / Weltgeschehen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26-09-2010, 22:31   #61
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
Report: battery swapping for transit buses
by Eric Loveday, Apr 29th 2010


Mitsubishi Heavy Industries to Experiment With Switchable Battery Electric Buses, Better Place not involved

TOKYO - In Japan, at least, the idea of building electric vehicles with battery packs that can be switched out robotically when depleted apears to be catching on.

As California's entrepreneurial EV infrastructure developer Better Place was preparing the other day to cut the ribbon at opening ceremonies for the demonstration taxi battery swap station it has built in the center of Japan's capital city, a representative of one of the country's largest conglomerates casually announced that it would be running a swappable-battery electric bus program next year.

The company is Mitsubishi Heavy Industries, which builds light rail systems and ships and airplanes and heavy machinery and car parts and once was the parent company of Mitsubishi Motors.

Swapping seems especially applicable to buses, taxis and intra-city delivery trucks.

And if Mitsubishi Heavy - which has a stated corporate goal of helping develop clean and fuel efficient infrastructure around the world - is getting into battery-swap technology, it opens the possibility of its sibling Mitsubishi Group company, Mitsubishi Motors, adopting the system for its i-MiEV and other, future electric vehicles.
http://blogs.edmunds.com/greencaradv...ric-buses.html
http://green.autoblog.com/2010/04/29...transit-buses/
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-09-2010, 22:52   #62
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
.
__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (03-08-2016 um 09:37 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-09-2010, 20:36   #63
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
China BAK Battery, Inc. (Nasdaq: CBAK)
is one of the largest manufacturers of lithium-based battery cells in the world, as measured by production output. It produces battery cells that are the principal component of rechargeable batteries commonly used in cellular phones, notebook computers and portable consumer electronics, such as digital media devices, portable media players, portable audio players, portable gaming devices, and PDAs.
http://www.bak.com.cn/index.asp



Aktien - Elektrofahrzeuge
http://www.die-klimaschutz-baustelle...utoaktien.html

Geändert von Benjamin (27-09-2010 um 21:23 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-11-2010, 22:16   #64
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
http://www.opbrid.com/

http://www.youtube.com/watch?v=l7gWDUrTAqg

05.09.2012
Städtische Verkehrsbetriebe beleben türkischen Busmarkt
http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/D...id=638610.html

http://www.busplaner.de/omnibus-tour...ler/5510/temsa

http://www.bmc.com.tr/indexx.php?l=2
http://www.temsa.com/en/home.aspx

Geändert von Benjamin (14-02-2016 um 22:33 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-05-2011, 19:27   #65
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
Anzahl der PKW-Neuzulassungen sinkt:


Quelle: http://www.welt.de/motor/news/articl...utschland.html


Zulassungen Elektroautos in Deutschland
http://www.manager-magazin.de/untern...16-343110.html

Geändert von Benjamin (14-02-2016 um 22:33 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-05-2011, 12:09   #66
Tester32
TBB Family
 
Benutzerbild von Tester32
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 2.210
Zitat:
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
Anzahl der PKW-Neuzulassungen sinkt:
Ist doch logisch. Wir stehen bereits am Ende des Öl-Zeitalters und eine eindeutige technologische Nachfolge ist nicht in Sicht. Wer weiß schon, welche von den heutigen 2 Dutzend Alternativen sich morgen auf dem Markt durchsetzen wird. Ich würde mir zur Zeit auch kein neues Auto kaufen.
Tester32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-08-2011, 08:46   #67
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
Lithium Technology Corp. WKN: 120472 Other OTC: LTHU.PK
Market Cap: 52.64M $, Marktkapitalisierung am 15.08.11: 34,55 Mio. EUR

http://www.gaia-akku.com/unternehmen/uebersicht.html
Die GAIA Akkumulatorenwerke GmbH entwickelt, produziert und vertreibt seit mehr als 15 Jahren Energiespeichersysteme auf der Basis von Lithium-Ionen-Technologie. Komplett mit einem Batterie-Management-System ausgestattet, werden GAIA Batterien heute in folgenden Bereichen eingesetzt:

* Automotive / Transport
* Stationäre Energie
* Regenerative Energie
* Militär / Sicherheit
* Raumfahrt
* Back-Up-Power

Wir sind in eine international agierende Firmengruppe eingebunden. Die Konzernmuttergesellschaft LTC - Lithium Technologie Corporation - ist in den USA börsennotiert (LTHU.PK) und seit vielen Jahren im Bereich großformatiger Energiespeichersysteme erfolgreich tätig. Die Vorteile der GAIA Lithium-Ionen-Zellen sind höchste Leistungs- und Energiedichten in großformatigen Batterien. Unsere führende Technologie und das besondere Herstellungsverfahren ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eine einzigartige Bandbreite an Lösungen im Batteriedesign.

Das geringe Gewicht und die Hochstromfähigkeit sind weitere Vorteile der GAIA Lithium-Ionen-Technologie. Verschiedene Zelltypen, High Energy, High Power und Ultra High Power sind jeweils in unterschiedlichen Kapazitäten verfügbar. Die gewickelten Rundzellen sind in Kapazitäten von 7,5Ah bis 500Ah verfügbar. Unsere derzeit verwendete Technologie basiert auf Li(NiCoAl)02 und LiFePO4. Weitere Chemien sind in der Entwicklungsphase.

Börse: Nasdaq other OTC:
Das sieht nicht gut aus...würde ich nicht - oder nur recht kurz - anfassen wollen. Hier nur zur Beobachtung eines erstaunlichen Phänomens...

Die Peakphase isoliert: Sehr schnell rauf, langsamer runter, im Log. Scale:

...und linear:


...vom Top in 2004 bis zum 15.08.2011, log. scale:

... und linear:



Ab hier aktuelle Charts:







Börse: Frankfurt


Es gibt leider mehrere Möglichkeiten, das Ding zu zählen.Eine offensichtliche Alternative wäre ein C beim Low in 2010. Dann wäre seit dem High in 2010 und dem Low jetzt eine Flat-Korrektur gelaufen - und es müßte nun deutlich rauf....na, da bin ich ja gespannt...
__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (14-02-2016 um 22:33 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-12-2018, 12:11   #68
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.361
Glencore Plc
WKN: A1JAGV ISIN: JE00B4T3BW64


Zitat:
www.glencorexstrataplc.com
Glencore Xstrata Plc (vormals Glencore International plc) mit Geschäftssitz in Baar, Schweiz und registriertem Hauptsitz in Jersey, ist nach der Übernahme des Bergbaukonzerns Xstrata plc im Mai 2013 eines der weltweit führenden Unternehmen in der Rohstoffbranche. Die Geschäftsaktivitäten des Konzerns sind in die Bereiche Metalle und Mineralien, Energieprodukte und Agrarerzeugnisse gegliedert die von der Division Marketing und Logistik unterstützt werden. Das Unternehmen agiert international in der Produktion, Beschaffung, Bearbeitung, Veredelung, dem Transport, der Lagerung und dem Handel von Metallen und Mineralien, Energie und landwirtschaftlichen Produkten. Im Weiteren ist der Konzern in der Förderung, Verarbeitung, Raffinierung und Lagerung von Kupfer, Ferrochrom, Nickel, Vanadium, Zink, Kokskohle, thermische Kohle und Öl wie auch Platinmetalle, Gold, Kobalt, Blei und Silber tätig. Der Konzern betreibt weltweit über 150 Bergbau- und Minenanlagen, Offshore-Öl-Produktionsanlagen, Farmen und landwirtschaftliche Einrichtungen. Über ein globales Netzwerk mit mehr als 90 Niederlassungen betreut die Glencore Xstrata Plc ihre Kunden in über 50 Ländern. Die Mehrheitsbeteiligung an dem Bergbaukonzern Lonmin plc wurde im Juni 2015 veräussert. Glencore wurde 1974 gegründet, Xstrata wurde bereits 1926 als Südelektra AG gegründet. Nach dem Zusammenschluss beider Unternehmen zu Glencore Xstrata Plc entstand einer der grössten Rohstoffproduzenten und Rohstoffhändler weltweit.
Quelle: https://www.comdirect.de/inf/aktien/...X_FILTER=false
++++++++++++++++++++++++

Zitat:
Die Aktie der umstrittenen 86%igen Glencore-Tochtergesellschaft Katanga Mining hingegen ist als eines von wenigen Unternehmen stark auf Kobalt ausgerichtet. Allerdings sieht sich das Bergbauunternehmen im Kongo diversen schwerwiegenden Vorwürfen ausgesetzt und die Aktie geriet seit Anfang 2018 in einen regelrechten Abwärtsstrudel.
Zitat:
China Molybdenum: Die Nummer zwei auf dem Kobaltmarkt
Der chinesische Minenbetreiber China Molybdenum (ISIN: CNE100000114 – Symbol: 3993 – Währung: HKD) ist nach Glencore der zweitgrößte Kobaltproduzent der Welt. Daneben baut der Konzern Kupfer, Phosphate, Wolfram und Gold sowie die sehr gefragten seltenen Erden Niobium und Molybdän ab.
Quelle: https://www.lynxbroker.de/artikel/di...kobalt-aktien/
++++++++++++++++++++++++

In Frankfurt, also in €:



####################
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.