Zurück   Traderboersenboard > Allgemeiner Talk > Feedback und Ankündigungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16-02-2008, 13:43   #1
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.671
c`t magazin warnt "marions kochbuch " meiden

in der sendung C`T magazin wurde vor der internetseite "marions kochbuch" gewarnt. berichtet wird, dass mit einer reihe von tricks die internetseite es geschafft hat bei google immer ganz vorne zu stehen, gerade bei der suche nach bildern. der fotograf der bilder ein herr knipper wartet mit seinem anwalt nun nur darauf, dass jemand so ein bild kopiert und in irgendwelchen foren veröffentlicht um ihn dann mit saftigen abmahnungen zu überziehen.
berichtet wird sogar von einem fall wo ein bild aus einem ausländischen forum kopiert wurden, wo gar nicht erkennbar war, dass es aus "marions kochbuch" stammte. trotzdem musste der user 398 € abmahngebühr bezahlen.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/103545
was noch ärgerlicher ist, in dem kochbuch wird viel unsinn geschrieben, was nur dazu dient bei google ganz oben zu stehen.

könnte es sein, dass dieses kochbuch gar nicht dem kochen dient, sondern nur dem abzocken?


bei dieser gelegenheit möchte ich alle noch mal auf den urheberschutz hinweisen. im zeitalter von fotohandys und der möglichkeit schnell eigene fotos bei TBB einzustellen ist das doch eine bessere und auch spannendere alternative.
im klartext: wer ein bier im bistro ausgeben will, sollte doch mal schnell die eigene flasche zu hause fotografieren und hier einstellen.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-02-2008, 14:03   #2
william hill
TBB Family
 
Benutzerbild von william hill
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: NRW und Spanien
Beiträge: 2.690
Tja, Foto speichern, größe oder Farbe ändern, dann auf den
eigenen Server ziehen. Dann soll der Strolch erst mal dahinter
kommen, dass irgendwo ein Foto von ihm abgebildet ist und
auch erst mal beweisen, dass es sein Foto war.

Dürfte nicht so einfach sein.

Zitat:
berichtet wird sogar von einem fall wo ein bild aus einem ausländischen forum kopiert wurden, wo gar nicht erkennbar war, dass es aus "marions kochbuch" stammte. trotzdem musste der user 398 € abmahngebühr bezahlen.
Kann ich mir eigentlich kaum vorstellen, weil der Klageweg ins
Ausland sehr mühselig und teuer ist. Und das für 398,-- Euro?
__________________
have a nice day

wh
william hill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-02-2008, 14:11   #3
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.671
es war so, dass ein deutscher ein bild aus einem ausländischen forum in ein deutsches forum kopiert hat. der mann konnte also gar nicht erkennen, dass es sich um ein bild aus marions kochbuch handelte.
die eheleute knieper und ihr rechtsanwalt haben es trotzdem identifiziert und der mann musste zahlen. übrigens nicht nur die 398€, sondern 3000 weil er den prozess verloren hat.

wie schon geschrieben werde ich das gefühl nicht los, dass es sich hier nicht nur um ein kochbuch handeln könnte, sondern um eine einnahmquelle die mit kochen nix zu tun hat.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-02-2008, 17:50   #4
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.671
das thema hatte die welt auch im januar behandelt

http://www.welt.de/webwelt/article15...en.html#reqRSS
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-02-2008, 20:00   #5
william hill
TBB Family
 
Benutzerbild von william hill
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: NRW und Spanien
Beiträge: 2.690
Zitat:
im zeitalter von fotohandys und der möglichkeit schnell eigene fotos bei TBB einzustellen ist das doch eine bessere und auch spannendere alternative.
im klartext: wer ein bier im bistro ausgeben will, sollte doch mal schnell die eigene flasche zu hause fotografieren und hier einstellen.
Soweit so gut.

Ich habe mich heute mal ein paar Stunden mit Internetrecht und
Urheberrecht befasst, mir glühen schon die Augen.

Dort konnte ich übereinstimmend lesen, dass ICH als Fotograf
eines Gegenstandes der Urheber bin und somit auch die Rechte
daran habe. Ausnahme, ich fotografiere zb. eine Mickymouse-
Figur und nehme dieses Foto als Titel auf meine Webseite
(da Micky Mouse urheberrechtlich geschützt).

Nun folgender Fall: Ich habe ein Haus fotografiert, habe das
Bild bearbeitet und dieses dann, ohne Hausnummer, Briefkasten,
PKW, Personen, Deko in den Fenstern usw. ins Internet gestellt.
Nun kommt ein cleveres Anwaltar...loch daher und meint, wir
sollen mal eben die schlappe Summe von 30.000,-- € (!!!)
Schmerzensgeld zahlen, zieht euch das mal rein!

Naja, sollen sich die Anwälte damit rumschlagen, werde weiter
darüber berichten...

__________________
have a nice day

wh
william hill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-02-2008, 22:41   #6
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.671
schon richtig, ganz so einfach ist es mit dem fotografieren und dann veröffentlichen nicht.
ein problem gibt es, wenn man eine bestimmte person fotografiert und das foto ohne zustimmung des fotografierten ins netz stellt.
fotografiert man aber z.B. eine menschengruppe die vor einem bauwerk steht, so braucht man nicht die zustimmung der personen.

es wird halt alles immer komplizierter
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-02-2008, 23:25   #7
OMI
Gründungsmitglied
 
Benutzerbild von OMI
 
Registriert seit: Sep 2000
Ort: Bayern
Beiträge: 82.543
Nicht wahr oder will?

Bitte unbedingt weiter berichten.
__________________
Schöne Grüße
OMI
OMI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2008, 09:06   #8
william hill
TBB Family
 
Benutzerbild von william hill
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: NRW und Spanien
Beiträge: 2.690
Und wie wahr, unsere Anwältin meint, das wird ausgehen wie
das berühmte Hornberger Schießen. Aber die Anwaltskosten
beider Seiten werden wir wohl blechen dürfen.
Die Aufstellung der Forderung ansich ist schon ein Witz:
Schmerzensgeld (???), entgangener Gewinn (weil wir darüber
evtl. ja Häuser verkaufen), und sonst noch so Einiges.
Fehlt nur noch Taschengeld für den nächsten Urlaub und Geld
für einen neuen Wagen. Denn der alte BMW im Carport hat
dringend einen Ersatz nötig, deshalb habe ich die Gurke ja
auch wegretuschiert...

__________________
have a nice day

wh
william hill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2008, 09:36   #9
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.421
Ich frag mich immer wie finden die nur die Bilder wieder die von ihnen stammen? Da müssen doch Heerscharen von Leuten nur mit suchen beschäftigt sein
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-02-2008, 10:04   #10
Sofix
hab das Jodeldiplom
 
Benutzerbild von Sofix
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Raum Frankfurt/M
Beiträge: 33.765
echt heftig william
__________________
Gruß Sofix
Sofix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-05-2011, 08:36   #11
OMI
Gründungsmitglied
 
Benutzerbild von OMI
 
Registriert seit: Sep 2000
Ort: Bayern
Beiträge: 82.543
Hier auch nochmals der dringende aktuelle Appell an alle!
Meidet die BIlder dieser Seite - hier droht umgehend der Anwalt!
__________________
Schöne Grüße
OMI
OMI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-05-2011, 10:49   #12
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.671
ich finde es auch viel spannender, wenn ihr selbst ein foto macht. die qualität mag vielleicht bei marion's kochbuch o. ähnlichem besser sein, dafür sind die aber auch langweiliger, weil künstlich.

hier z.B. ein TBB'ler der mitten im leben steht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 14-07-07_1325.jpg (28,8 KB, 7x aufgerufen)
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 04:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.