Zurück   Traderboersenboard > Börse, Wirtschaft und Finanzen > Europa

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema bewerten
Alt 09-11-2016, 08:19   #466
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Politische Börsen haben kurze Beine, der DAX wieder über 10300. Also nix passiert.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 09-11-2016, 08:50   #467
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Man wird jetzt schaun müssen, welche Sektoren profitieren von Trump. Der hat eine Agenda, wenn auch deutsche Politiker und Medien das nicht zugeben wollten bisher.
Da ist einmal die Sanierung der Infrastruktur, das hat er gerade bei seiner Rede vor den Republikanern noch einmal deutlich gemacht. Brücken, Strassen, Innenstädte, Schulen, Kindergärten usw. sollen saniert werden.
Somit hat alles was mit Bau, Strassenbau usw zu tun hat wohl Chancen.

Er will die Freihandelsabkommen NAFTA usw neu verhandeln, TITIP soll es erst gar nicht geben.
Aktien von asiatischen u. europäischen Exportfirmen dürfen es somit schwer haben.

Ganz wichtig ist aber seine Ansage an die Energiewirtschaft. Trump setzt auf Kohle. Den Klimawandel hält er bekanntlich für eine Erfindung und will Gelder die bisher in diesen Bereich geflossen sind für den Ausbau der Kohlindustrie und der Infrastruktur einsetzen.
Er ist beim Thema Kohle in einer besonderen Pfilicht, denn gerade den Minenarbeitern hat er versprochen ihnen die alten Jobs zurückzugeben.
Es gibt ETF auf das Thema Kohle oder natürlich auch Einzelaktien.
Verlierer dürften somit Solaraktien und Alternative Energie.

Die Aktienmärkte erholen sich derweil vom Schock.

Ach was sich natürlich auch ändert, Trump dürfte die FED angehen und Yellen entlassen, zumindest mittelfristig.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 09-11-2016, 08:54   #468
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Leider hatt ich die Idee mit Kohleaktien nicht alleine

Im ausserbörslichen Handel legen diese Aktien bereits mehr als 15% zu

http://www.tradingeconomics.com/wlb:us
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 09-11-2016, 08:59   #469
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
hier mal eine Liste mit US-Kohleaktien

http://finviz.com/screener.ashx?v=11...basicmaterials
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 09-11-2016, 12:06   #470
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Der DAX ist wieder in der Zone, wo er auch vor der Wahl war. Was jetzt interessant ist, die Moskauer Börse ist nach kurzem Abtauchen jetzt gut im Plus.
Putin hat Trump als erster Staatsmann gratuliert und Trump gilt bekanntlich als bewunderer von Putin. Wenn jetzt da eine Annäherung kommt, dann werden auch die Sanktionen aufgehoben. Also auch da lohnt ein Blick über den Tellerrand.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 09-11-2016, 15:56   #471
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.657
@simplfy genau das war auch mein Gedanke bei der Deutsche Rohstoffe warum ich dann gestern wieder die Position zurück gekauft habe. Den Trumph setzt ja auch die Fossilen Brennstoffe also auch auf das Öl er will das Öl wieder aus den eigenen Produktion das genommen wird. Soll mir alles nur Recht sein Öl. Bleibt nur abzuwarten ob Öl nicht weiter Fällt im Kurs da die Weltwirtschaft darunter leiden wird allgemein. Aber mal abwarten wie sich alles in Wirklichkeit entwickelt. Der gute kann schließlich nicht alles auf den Kopf stellen von Heute auf morgen. Noch dazu beginnt seine Amtszeit erst am 20.01.2017

Achja und nebenbei Dax steht jetzt schon Höher als gestern. Was für eine Verrückte Welt leider hatte ich beruflich Heute überhaupt keine Zeit da mal zu schauen oder was zu machen.
__________________
Mustang ist offline  
Alt 09-11-2016, 17:50   #472
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.657
Witz Börse erst im Crash Modus und beide Depot Heute im Grünen Bereich bei mir.

Morgen wird es dann noch mal Turbulent den Evotec, Drillisch und K&S legen morgen Zahlen vor. Mal schauen was die drei da zu vermelden haben.
__________________
Mustang ist offline  
Alt 09-11-2016, 21:23   #473
OMI
Gründungsmitglied
 
Benutzerbild von OMI
 
Registriert seit: Sep 2000
Ort: Bayern
Beiträge: 82.747
EIn turbulenter Tag an den Börsen - spannend zum zusehen.
Nur versteh ich nicht so recht, warum wir die Börsen am Ende deutlich im Plus sehen...
__________________
Schöne Grüße
OMI
OMI ist offline  
Alt 09-11-2016, 21:37   #474
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.657
Die unsicherheit ist raus bei der USA und der Präsident ist erst ab dem 20.01.2017 in seinem Amt omi. Bis dahin kann noch viel passieren, noch dazu hatte er doch glaub ich noch keine Personen zusammen gestellt für die Ämter. Der hat in selber doch noch nicht damit gerechnet das er gewählt wird. Alles in allem rechne ich das nächste halbe Jahr mit keine große änderungen. Dann sollte man aber Vorsichtig sein den dann darf man mit allen Rechnen. Das wird dann Lustig werden und bin mal bespannt wo er die USA hin führt.
__________________
Mustang ist offline  
Alt 10-11-2016, 06:01   #475
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Noch ein paar Pünktchen und wir haben bei Dow und S&P neue Allzeithoch.
Wie sowas kommt? Wenn es läuft dann läuft es. Alle versuchen noch aufzuspringen. Die Daytrader fragen dann auch nicht nach Gründen. Es wird sich nun zeigen, ob noch genügend dazu kommen, sonst war es das.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 10-11-2016, 08:39   #476
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Bis zum Allzeithoch ist beim DAX noch ein Stück platz, das Jahreshoch bei 10840 Punkten ist aber in Sichtweite. Vielleicht knacken wir das ja noch diese Woche

Was die Rally angeht, so haben die grossen Adressen wohl ganz schnell auch geschnallt, dass gerade Trump die Wirtschaft durch riesige Ausgabenprogramme anfeuern wird. Er hat nicht wie Obama das Problem mit der Schuldenobergrenze, der Kongress wird von seiner Partei beherrscht. Das der Markt dies einpreist kann man auch am US-Anleihemarkt sehen, da steigen die Renditen kräftig.
Also erst mal alles Friede, Freude Eierkuchen.

__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 10-11-2016, 10:56   #477
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.657
Ach die 100 Punkte werden wir noch gebacken bekommen für neues Jahreshoch. Ist zwar mal kurz weg gekippt weil gewinne mit genommen wurden nach der Rally aber dann haben sich gleich wieder Käufer eingefunden.

Aktuell ist alles im Depot bei mir im Grünen Bereich nur bei Evotec und Drillisch scheint man gewinne mit zu nehmen. Die haben beide gute Zahlen vorgelegt nur wurden halt sehr gut erwartet von dem ein oder anderen. Man kann es aber auch übertreiben. Selbst die K+S ist dabei und will über die 20€ Marke hüpfen was ich schon erstaunlich finde. DBAG hat mit dem Verkauf an Teslar der Grohman Anteile schon fast 40% der Dividenzahlung erzielt für das Jahr 2017. Die Konsolidierung bei DRAG scheint auch ein Boden gefunden zu haben den Sie ist wieder deutlich über die 20€ Marke gesprungen.

So kann es gerne für den Rest des Jahres weiter gehen erst mal.
__________________
Mustang ist offline  
Alt 10-11-2016, 12:09   #478
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Jetzt kommt erst im Dezember wieder Unruhe. Am 4. Der Volksentscheid in Italien und dann die FED mit den Zinsen. Die Jahresendrally läuft jedenfalls.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 10-11-2016, 13:56   #479
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.728
Trump reklamiert den ersten Erfolg, den er über die FED geschafft haben will

Trump: "THEY HAVE TRIED TO STEEPEN THE CURVE FOR YEARS AND I DID IT IN TWELVE HOURS"

Deutsch: Die haben seit Jahren versucht die Zinskurve steiler hinzubekommen, ich hab das in 12 Stunden geschafft oder


__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline  
Alt 10-11-2016, 15:45   #480
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.657
Scheinbar ist Trumph nicht alleine der Gaga ist.
Habe mir mal die Analysen angeschaut und Ziele was da für Drillisch heute kam. Da fehlen mir die Worte den hier bekommt man alles geboten von Obacht das geht nicht gut und wird Böse Enden Ziel 30€ (das Sie nicht schon Konkurs ausrufen ist alles) bis zum Hoch jubeln auf 60€ bekommt man alles geboten! Aktuell steht Sie bei 39€. Ich bin gespannt wie das sich weiter entwickelt und wer dann wirklich Recht behalten wird.
Gerade mit den ich nicht so gerechnet habe die legen jetzt deutlich zu. Gut bei K+S sind es die Leerverkäufer das die Aktie so stark läuft sind aber auch selber schuld warum sind auch so Massiv viele Leer verkauft worden ..... die Mußten ja ein Problem bekommen.
__________________
Mustang ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.