Alt 12-07-2007, 13:25   #46
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (17-12-2007 um 17:58 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-08-2007, 10:34   #47
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239
19.08.2007
Fokussieren wir uns auf den US-Anleihenmarkt. Auch nach der Senkung des Diskontsatzes erholten sich die Zinsen am kurzen Ende kaum von ihren in den Vortagen erlittenen starken Verlusten (siehe Drei-Monats-Anleihen auf dem Chart). Die kurzfristigen Anleihen fielen innerhalb von einer Woche von 4,7 auf 3,7 Prozent (in Europa war die Entwicklung ähnlich).

Das bedeutet, dass die Risiko-Aversion die Märkte weiter im Griff hat. Alles springt in Cash und cash-ähnliche Anlageformen. Der Zinssatz am langen Ende blieb hingegen recht konstant. Für Anleger am langen Ende gibt es keinen größeren Horror als ein Anziehen der Inflationsrate. Der von der Fed ausgedrückte Wille zur Zinssenkung zu diesem frühen Zeitpunkt lässt die Möglichkeit anziehender Inflation offen. Das Rezessionsmuster nimmt immer deutlichere Formen an (nächster Chart).

Erklärung: Kurz vor Beginn einer Rezession ergibt sich ein Muster, wonach die Zinsen am kurzen Ende deutlich fallen, während sie am langen Ende flach sind oder sogar leicht steigen . Daraus ergibt sich der auch in vergangenen Rezessionen zu beobachtende „Kamineffekt“ einer plötzlichen Ausweitung des Zinsspreads (siehe auch Jahresausblick 2007). Die vorhergehenden Rezessionen sind jeweils rot markiert.

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/2135404.html
-------------
Der folgende Chart ist von mir:

Geändert von Benjamin (15-02-2013 um 22:13 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-08-2007, 16:47   #48
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (28-05-2009 um 10:42 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-08-2007, 11:12   #49
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (28-05-2009 um 10:24 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-09-2007, 13:33   #50
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (17-12-2007 um 18:00 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2007, 21:19   #51
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (15-02-2013 um 22:14 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2007, 21:35   #52
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239



Geändert von Benjamin (28-05-2009 um 10:41 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-12-2007, 17:31   #53
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (28-05-2009 um 10:39 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-12-2007, 17:51   #54
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (28-05-2009 um 10:40 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-12-2007, 17:24   #55
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239

Geändert von Benjamin (31-08-2009 um 21:39 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-01-2009, 22:50   #56
tina
TBB Family
 
Benutzerbild von tina
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: worms
Beiträge: 19.920
uralter thread

nun, ich denke es wird zeit, shorts auf den bund-future ins
auge zu fasen
gegenstimmen?
__________________
stelle keine frage,
wenn du nicht weißt,
was du mit der antwort willst.
tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-02-2009, 18:07   #57
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239
Ja, noch meine ich, dass Long die korrekte Richtung sein wird - obwohl es jetzt wirklich "nah dran" sein könnte am historichen Trendwendepunkt. Ich erwarte noch - nach bisherigem Trend fallender Renditen - eine Welle bei den Renditen runter/den Kursen hoch, Dauer sicherlich Wochen.

Für Erstbesucher des Threads empfehle ich dessen Seite 1.
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-05-2009, 21:11   #58
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239
10 YEAR U.S. TREASURY NOTES (ZN) - CBOT F2:ZN\Z09.CBT

EURO BUND FUTURE (FGBL) - EUREX FGBL122009F.DTB

Renditen japanischer Governm.-Bonds (Japanese Governments (YTM)):
Symbol: ML_G0Y0YTM.ML1





Geändert von Benjamin (08-11-2009 um 21:18 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-09-2009, 14:33   #59
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239
Achtung, die EMISSIONSRENDITEN BUND hatten Anfang 2006 ihr Low, stiegen zu einem Doppel-Top 2007 und 2008 an, korrigierten danach bis erste Hälfte 2009, um nun wieder anzusteigen. Das würde Geld teurer machen.

Die deutsche Umlaufrendite hatte ihr historisches Low erste Hälfte 2009. Seitdem scheint mir eine korrektive a rauf und eine noch laufende korrektive b runter zu laufen; letztere sollte demnächst ihr Ende erreichen, um dann einer voraussichtlich impulsiven c rauf Platz zu machen. Diese c würde Geld teurer machen.

Die US-amerikanischen Staatsanleihen hatten Ende 2008/Anfang 2009 ihr historisches Low und scheinen danach impulsiv nach oben zu laufen; derzeit stehen wir demnach unmittelbar vor Beginn der Unterwelle 5 rauf der ersten übergeordneten Impulswelle.

Schlussfolgerung: Vermutlich anstehende steigende Zinsen auf dem Anleihenmarkt übersetze ich mit steigender konjunktureller Skepsis bei Investoren. Also sollten Aktienkurse eher runter als rauf gehen? Jedenfalls läuft der Anleihemarkt nicht unter dem gleichen (bullischen) Szenario wie der Aktienmarkt: Beide Märkte erzählen unterschiedliche Stories, das muss man wissen.
Charts:
http://www.traderboersenboard.de/for...674#post122674

Geändert von Benjamin (15-09-2009 um 14:39 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2009, 20:56   #60
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.239
REX 10-jährige Laufzeiten Performance-Index
Symbol REXJ.FSE










EURO BUND FUTURE (FGBL) - EUREX/200912
FGBL122009F.DTB
__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (08-11-2009 um 21:04 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Sie haben dieses Thema bewertet: