Alt 17-02-2012, 15:40   #1
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315
Fresenius

Fresenius ist am Top?





























Hier im Vedrgleich mit dem DAX:

Geändert von Benjamin (18-07-2012 um 11:55 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-02-2012, 16:39   #2
aktionär
TBB Starmember
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 100
Du hast Recht. Die Luft für einen Anstieg ist dünn. Genauer gesagt: gestern gab zeigten die Turtles, dass es abwärts gehen könnte. ich habe die Position vorsichtshalber aufgelöst.

Die Strategie für den Short:

1. Die Aktie stößt auf ein neues 20 Tagehoch vor. In den 3 Tagen zuvor darf erstens kein neues 20 Tagehoch markiert worden sein und zweitens muss der Tageshöchstkurs über dem vorangegangen 20 Tagehoch liegen.
2. Am darauf folgenden Tag wird eine Stopp-Sell Order für eine Shortposition in den Markt gelegt zum Kurs des vorangegangenen 20 Tagehochs.
3. Wenn die Stopp-Sell Order ausgeführt wurde, wird die Position sofort abgesichert. Das Stopp-Niveau für die Shortposition wird knapp über dem Hoch der letzten beiden Handelstage platziert.
4. Wenn die Shortposition in die Gewinnzone läuft, werden innerhalb der nächsten 2 bis 6 Tage die Gewinne mitgenommen.


aktionär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-06-2012, 19:48   #3
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315
FRESENIUS
Fresenius Medical Care KGaA
DAXsubsector Health Care Performance-I.

Xetra







Geändert von Benjamin (11-11-2018 um 18:26 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-07-2012, 13:09   #4
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315




Quelle: konby, http://www.stock-channel.net/stock-b...91#post1476891
__________________
Beste Grüße, Benjamin
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2012, 11:00   #5
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315


http://www.stock-channel.net/stock-b...&page=19&pp=15
__________________
Beste Grüße, Benjamin
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 13:03   #6
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315
Könnte am Korrekturende sein.
Long DE000DT958M9

Knock Out 45,8658 EUR
Hebel 6,18
Spread 0,01€, ~1,16 %
Emittent Deutsche Bank







[IMG]https://charts.comdirect.de/charts/rebrush/design_large.chart?WIDTH=645&HEIGHT=655&TYPE=CONNE CTLINE&TIME_SPAN=5
D&TO=1541505853&AXIS_SCALE=lin&DATA_SCALE=abs&LNOT ATIONS=122280024&LCOLORS=5F696E&IND2=RSI&AVGTYPE=e xp&WITH_EARNINGS=1&SHOWHL=1[/IMG]



Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fres-Long.jpg (46,9 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (06-11-2018 um 13:10 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-11-2018, 17:38   #7
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.315
Weniger krass:

Long DE000UZ4SV09, endlos

Hebel 5,03
Spread 0,01€, ~0,95 %
Emittent UBS
Knock Out 44,7155 EUR














Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fres1.jpg (73,9 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von Benjamin (11-11-2018 um 17:55 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.