Alt 02-08-2004, 22:17   #31
Börsengeflüster
TBB Family
 
Benutzerbild von Börsengeflüster
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 4.953
Zitat:
Original geschrieben von Benjamin
[B]Jetzt ist die richtige Zeit, um Silber zu shorten: Am Beginn der Welle 3 von 3.
KO-Kriterium wären Kurse deutlich oberhalb von 6,75 $ je Unze.
Ja hab ich mir heute morgen auch noch gedacht. Der Edelmetallmarkt gefällt mir ganz und gar nicht und ich würde mich nicht wundern, wenn Silber bis 4 $ die Unze fallen würde
__________________
Zitat:
.............................................

Die Börse ist keine Wissenschaft, sondern eine Kunst.

André Kostolany


<br>
Börsengeflüster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2004, 13:26   #32
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.174
Hi,
Godmode ist da übrigens anderer Ansicht:
http://www.godmode-trader.de/news-ro...hp?show=189614
Bin mal gespannt, wie es ausgeht.
Evtl. besser mit Stop-Buy arbeiten, zur Sicherheit.
News über Silber hier:
http://www.finanznachrichten.de/such...imageField.y=7
B.

Geändert von Benjamin (04-08-2004 um 11:38 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-08-2004, 12:07   #33
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
enorm wie sich Silber wieder von dem Euro abhebt



Ob es noch mal alte Höhen erreicht in naher Zukunft ?

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-08-2004, 12:30   #34
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.637
silber ist ein sehr enger markt. bestimmt wird das geschehen von ein paar grossen spekulanten u. fonds.
wo u. wie weit die reise geht, kann man beim silber sehr schwer sagen.
es besteht aber auch ein gewisser zusammenhang mit dem goldpreis und somit zur entwicklung des dollar
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-08-2004, 12:37   #35
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
@ simplify

das beobachte ich seit langem, Gold (rot) läuft fast konform mit dem Euro (grün) während Silber (gold) am volatilsten ist. Zur Zeit ist der HUI (schwarz) auf Aufholjagd .

"enger Markt" wenn die Richtung stimmt, ist mir das recht. Silber wagt sich auf alle Fälle schon wieder weit aus dem Fenster

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-08-2004, 19:14   #36
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
Zitat:
Original geschrieben von Börsengeflüster
Ja hab ich mir heute morgen auch noch gedacht. Der Edelmetallmarkt gefällt mir ganz und gar nicht und ich würde mich nicht wundern, wenn Silber bis 4 $ die Unze fallen würde
oh Wunder

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-08-2004, 19:40   #37
Börsengeflüster
TBB Family
 
Benutzerbild von Börsengeflüster
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 4.953
@niemandweiss
Ich warnte 1 Tag bevor die Silberblase platzte. Hier der Thread..
Die Silberblase platzt! Klicke hier!



Dann schrieb ich 3 Wochen später diesen Thread anfang Mai 2004..
Silber ist weit volatiler als Gold-klicke hier!

Und nun haben wir eine sogenannte Echoblase. Wohin diese Reise geht kann man nicht sagen, ich würde aber auch die Finger davon lassen. Gold hat einen langen Anstieg hinter sich und hat eine Doppelspitze gebildet. Zudem fällt die 200 Tagelinie! Ich sage dir nur eins Finger weg, es kann gut gehen, aber das Risiko ist verdammt gross. Zudem auch der Dollar einenTurn-arround beschreibt. Wohin soll der €uro denn noch gehen. Kaufe dir lieber eine Lufthansa oder eine Infineon. Ich kann mir vorstellen das hier eher mal wieder ein Gewinn lockt als bei den Edelmetallen.
__________________
Zitat:
.............................................

Die Börse ist keine Wissenschaft, sondern eine Kunst.

André Kostolany


<br>
Börsengeflüster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-08-2004, 20:03   #38
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
Zitat:
Original geschrieben von Börsengeflüster
@niemandweiss
Ich warnte 1 Tag bevor die Silberblase platzte. Hier der Thread..
Die Silberblase platzt! Klicke hier!

Glückwunsch Dieter

auch wenn der eingestellte Link verkehrt ist, glaube ich das ungelesen. Viele haben weit vor dem erreichten Hoch bereits gewarnt, aber einen Tag vorher - genial

Fazinierend aber zugleich schockierend, mit der du Trends und Richtungen einschätzt und verbreitest. Man könnte dir glatt blind folgen.

Danke für die Aufklärung und auch für deine Warnung
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-08-2004, 20:14   #39
Börsengeflüster
TBB Family
 
Benutzerbild von Börsengeflüster
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 4.953
@ niemandweiss bei mir geht der Link, probiere es doch bitte nochmals!
__________________
Zitat:
.............................................

Die Börse ist keine Wissenschaft, sondern eine Kunst.

André Kostolany


<br>
Börsengeflüster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-08-2004, 20:18   #40
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
Danke hab ich gerade - jetzt geht es
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2004, 10:03   #41
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
Zitate Dieter aus seinen Links

Zitat:
"So erging es mir 1986 bei meiner ersten Silberspekulation!

5 Jahre nach der super Spekulation der "Hunt-Brüder" in Silber,- (der Preis schoß damals von ca. 4 $ bis über 50 $ die Unze) beobachtete ich diesen Markt."
1987 spielte die Musik erst wieder bei Silber.

Zitat:
"Ich warnte schon die ganze Zeit vor dieser
Übertreibung, vor allen in der Silberspekulation, aber
auch einige andere Rohstoffe!
Nun wird es bald soweit sein und ich denke mein
Silberput den ich mir vor einer Woche ahgeschafft
habe wird mir viel Freude bereiten."
Roland Leuschel hatte bei der damaligen Hightechblase auch zwei Jahre früher gewarnt und im Prinzip recht gehabt. In der Zeit konnten Anleger der Hightechblase ihr Geld verzigfachen. Nicht auszudenken, wenn man zu der Zeit gar auf fallende Kurse gesetzt hätte.

Ein bewegter Chart aber eigentlich ist seither bei Silber noch nicht viel passiert wieder, und man könnte "an damals zurückdenkend" ständig bei jeder kleinen Aufwärtsbewegung warnen.

Jetzt könnte man um 7 herum anfangen, einen stopp-loss zu setzen, aber von einer Blase zu reden wäre ja wohl übertieben.

Die Wege des Universums sind unergründlich . (klilck) "GOLD & SILVER SHOULD MOVE UP WITH IN NEXT 28 HOURS VERY STRONGLY, IF DON'T THAN I WILL UPDATE YOU. Still I am sure (100%) we are just few hours away for major fire work which, will take GOLD, SILVER and PALLADIUM prices sky rocket.
Final opportunity to buy metal stock and metals."


Warten wir es einfach ab.


niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2004, 07:54   #42
Börsengeflüster
TBB Family
 
Benutzerbild von Börsengeflüster
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 4.953
@niemandweiss schrieb..

Zitat:
1987 spielte die Musik erst wieder bei Silber.
Ja hattest recht, ist schon so lange her Das sollte aber hierbei keine Rolle spielen ein Jahr früher oder später.
Insgesamt hat Silber einen Boden sicherlich 1991 bis 1992 gefunden. Seitdem geht es unter Schwankungen etwas aufwärts. Aber auch die Spitzen sind jeweils ein wenig niedriger als die Vorhergehende. Also muss ich auch nun von einer erneuten Schwäche beim Silber ausgehen, zumal Gold einen langen Aufwärtstrend bereits hinter sich hat und der Us-Dollar einen langen Abwärtstrend. Beides spricht nicht gerade für einen beginnenden Bullmarkt bei den Edelmetallen, du weisst was ich meine.
Sicher kann sich die erneute Spitze bei Silber noch etwas nach oben ausdehnen, aber wie gesagt, das ist mir zu heiss. Auch die Minen geben zur zeit kein Kaufsignal!
Gruss Dieter (Börsengeflüster)
__________________
Zitat:
.............................................

Die Börse ist keine Wissenschaft, sondern eine Kunst.

André Kostolany


<br>
Börsengeflüster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2004, 12:26   #43
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890
@ oegeat

ob es einen neuen Silberchart gibt von www.SECURA-WAY ?


Wenn ja, würde ich mich freuen, wenn du den aktuellen Chart reinstellen könntest

Zur Zeit habe ich das Gefühl, sämtliche Charts von Edelmetallen (auch Gold HUI) befinden sich an einer sog. Oberkannte.

Danke
Birgit
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2004, 12:31   #44
Sofix
hab das Jodeldiplom
 
Benutzerbild von Sofix
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Raum Frankfurt/M
Beiträge: 33.765
Meintest Du den Chart niemandweiss?

__________________
Gruß Sofix
Sofix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2004, 12:54   #45
niemandweiss
TBB Goldmember
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Kieler Sprotte auf der Achterbahn
Beiträge: 890

Geändert von niemandweiss (20-08-2004 um 12:56 Uhr)
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 06:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Sie haben dieses Thema bewertet: