Alt 13-11-2017, 17:14   #1
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.003
ProSiebenSat1

Montag, 13.11.2017 - 10:59 Uhr
Alexander Paulus, Technischer Analyst, https://www.godmode-trader.de/analys...setzen,5606783
Zitat:
Auch wenn die Aktie von ProSiebenSat1 ISIN: DE000PSM7770 inzwischen deutlich überverkauft ist, zeichnet sich noch lange keine Trendwende ab. Eine Erholung in Richtung 27,30/83 EUR ist zwar möglich, aber spätestens danach sollte die Aktie ihre Abwärtsbewegung fortsetzen und in Richtung 20,43 EUR abfallen. Prozyklische Kaufsignale liegen aktuelle natürlich weit weg. Dafür müsste ProSiebenSat1 über 27,83 EUR ansteigen.

#########################################


__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (13-11-2017 um 17:43 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-11-2017, 17:20   #2
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.003
Jene 20,43 EUR könnten das Ende der Welle 3 eines Abwärtsimpulses sein.









3y:

1y:

6m:

1m:


Angehängte Grafiken
Dateityp: png PM1.png (18,6 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (13-11-2017 um 17:46 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-11-2017, 17:56   #3
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.003
Short DE000CV35211, endlos
Knock Out 30,8418 EUR
Hebel 4,09
Spread 0,01€, ~1,69%
Emittent Commerzbank

all data:










__________________
Beste Grüße, Benjamin

Geändert von Benjamin (13-11-2017 um 18:02 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 09:20   #4
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.003
Aktie nun rauf Richtung 30€. Abwärtstrend seit dem Mai-Hoch wurde gebrochen.
Ziele evtl:
38,2% - 35.2452
50% - 33.205
61,8% - 31.1648

Geändert von Benjamin (07-12-2017 um 19:26 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 09:21   #5
romko
TBB Family
 
Benutzerbild von romko
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bösi Ösi
Beiträge: 9.408
Bei denen sind sowieso nur die Online Services interessant
__________________
"Ein Spiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Deutschland!"
romko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 18:55   #6
Mustang
TBB Family
 
Benutzerbild von Mustang
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.655
Rechne in Zukunft auch mit weiteren Verluste Netflix und Co dürfte der Aktie weiter Massiv weiter zusetzten. Die Gewinne werden in der Zukunft weiter weg brechen.
__________________
Mustang ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.