Alt 21-04-2004, 19:43   #1
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Nickel

Nickel-Charttechnik: http://www.sucden.co.uk/sucden-bin/c...asp?com=nickel

Gorno-Metallurg.Komp.NorilskiyReg. Shs (Spons. ADRs)
WKN: 676683



48,96 € nächste Stufe...

Schwarz: Russia RTS Index USD
Grau: Gorno-Metallurg.Komp.NorilskiyReg. Shs
Hell: Nickel Kassa (EUR/100 kg) London


Aktie in $:



Call 11.12.09 NorilskN WKN: AA00SQ

Geändert von Benjamin (13-06-2008 um 12:30 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-04-2004, 19:48   #2
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Nickel Kassa (EUR/100 kg) London




Farbig: Gorno-Metallurg.Komp.NorilskiyShs (Spons. ADRs) RL 1
Schwarz: Nickel Kassa (EUR/100 kg) London




Nickel-News:
http://www.finanznachrichten.de/such...mageField.y=10
http://www.vwd.de/vwd/news.htm?sekti...wert=nemetalle
Analystenempfehlungen:
http://aktien.onvista.de/empfehlunge...?ID_OSI=870690

Geändert von Benjamin (07-10-2004 um 15:48 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-05-2004, 19:12   #3
Goldfisch
TBB Family
 
Benutzerbild von Goldfisch
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: NRW
Beiträge: 2.310
Greenspan: China-Wachstum nicht nachhaltig

6. Mai 2004 17:14


https://www.boerse-go.de/nachricht/G...ig,a32935.html
__________________
"Es gibt tausende Möglichkeiten, sein Geld auszugeben, aber nur zwei, es zu erwerben: Entweder wir arbeiten für Geld oder das Geld arbeitet für uns."

Bernhard Baruch
Goldfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2004, 21:14   #4
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Nickel Open End Zerti., WKN: ABN0JU
linear:

loga.:


Nickel in $:

LME-Chart ist nicht verlinkbar. Auf der x-Achse sind offenbar die Future-Kontraktdauern angegeben. Ganz links der Cash-Buyer.
Chart-Quelle: http://www.lme.co.uk/nickel_graphs.asp





Geändert von Benjamin (05-01-2009 um 17:09 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-05-2004, 21:32   #5
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Schwarz: Russia RTS Index USD
Grau: Gorno-Metallurg.Komp.NorilskiyShs (Spons. ADRs) RL 1


Geändert von Benjamin (23-12-2013 um 22:05 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-06-2004, 17:18   #6
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Nickel Open End Zertifikat
WKN ABN0JU
ISIN NL0000307882
Emissionstag 08.04.2004


Schwarz: Nickel (P) freier Markt Melting ($/lb) NY;
Grau: Obiges Zertifikat
3-Monatschart:

Nickel-Preise in London:
http://www.lme.co.uk/dataprices_pricegraphs.asp
---------------------------------------------------------------------------
Schwarz: INTL NICKEL INDONESIA INC., WKN: 889094
PT International, Nickel Indonesia (PT Inco)
Sorowako, Indonesia
Employees: 3,010
Ownership: 61% Inco-owned (Inco Limited is one of the world's premier mining and metals companies and the world's second largest producer of nickel. The Corporate Office of Inco Limited is located in Toronto, Canada.)
Description: The PT Inco operation, located on the island of Sulawesi, is an integrated mining and processing complex consisting of an open-cast nickel laterite mine, a pyrometallurgical processing plant, thermal and hydroelectric power generating facilities, administration and logistics support.
The Soroako mine is owned by PT Inco Indonesia and is located in 1560km ENE of Jakarta, Sulawesi Selatan, Indonesia.
The Soroako smelter is owned by PT Inco Indonesia, and located in South Sulawesi, Indonesia.
The island of Sulawesi contains one of the largest land-based nickel deposits in the world, covering more than 218,000 hectares. P.T. INCO's mining operations around Soroako comprise about 10,000 hectares. The terrain in this area is hilly and at 600 meters above sea level the vegetative cover is primarily equatorial rainforest. Annual precipitation is around 3000 mm per year.

http://www.greatcircleint.com/intern...ects/inco.html

WKN: 889094, INTL NICKEL INDONESIA INC.:


Indonesia Stock Index:


Geändert von Benjamin (01-07-2008 um 18:50 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-06-2004, 15:47   #7
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
20.06.2008
Nickelmarkt Korrekturpotenzial ausgereizt

Commerzbank Corp. & Markets

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Nachdem der Nickelmarkt im letzten Jahr vom Defizit in den Überschuss gedreht hat und diese Wende sich am Markt in einer deutlichen Preiskorrektur niedergeschlagen hat, zeigen die jüngsten Zahlen aufgrund stark voneinander abweichender Daten ein uneinheitliches Bild, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets.

Während das World Bureau of Metal Statistics für die ersten vier Monate ein Defizit ausweise, spreche die International Nickel Study Group von einem Überschuss. Auch wenn damit allein die Bestandsaufnahme schwierig sei, sei der Blick nach vorn gewagt. Der wichtigste Abnehmer bleibe mit rund zwei Drittel der Nachfrage die stark zyklische Edelstahlindustrie. Nach dem starken Lagerabbau bei Edelstahl in der zweiten Jahreshälfte 2007 - infolgedessen auch die Produktion im Gesamtjahr gut 2,5% unter der des Vorjahres gelegen habe - werde allgemein mit einer deutlichen Erholung gerechnet.

Asiens Produktion solle nach Einschätzung des ISSF 2008 abermals kräftig steigen, aber auch in Europa und Nordamerika werde mit Outputsteigerungen von rund 4% nach den zweistelligen Produktionsrückgängen gerechnet. Und die jüngsten Tendenzen würden in der Tat positiv aussehen. So hätten sich Chinas Edelstahlexporte in den letzten Monaten wieder spürbar erhöht, was auch für eine anziehende Produktion spreche. China sei mittlerweile der weltgrößte Produzent von Edelstahl.

Auch wenn der austenitische Stahl (300er Serie), der einen erhöhten Nickelanteil von 8 bis 12% habe, Marktanteile wegen der spürbar höheren Kosten verliere, dürfte die Nickelnachfrage per saldo positiv tendieren.

Die defizitäre Entwicklung am Nickelmarkt sei laut WBMS-Zahlen auf eine rückläufige Produktion zurückzuführen. Neben enttäuschenden Zahlen in Südafrika (hier schlage sich die Energieproblematik im Land nieder) seien vor allem die chinesischen Produktionszahlen eine negative Überraschung gewesen. Sie hätten im Zeitraum Januar bis April rund 10% unter Vorjahr gelegen. Auch wenn starke Schneefälle zu Jahresbeginn und das Erdbeben die Produktion gebremst haben dürften, denke man, dass diese Zahlen die tatsächliche Produktion unterschätzen würden.

Dennoch seien die Aussichten für dieses Jahr etwas gebremst: Zwar sei die Produktion in der Ravensthorpe Mine, Australien, aufgenommen worden, aber bislang würden nur 35% der vollen Kapazität von 50 Tsd. Tonnen erreicht. Chinas Produktion werde durch geringere Importe aus den Philippinen belastet, hier habe die Minenförderung in den ersten drei Monaten 10% unter Vorjahr gelegen.

Darüber hinaus seien infolge einer Explosion an einem Gasterminal in Westaustralien die Kapazitäten von Minara Resources bis August nur zu zwei Dritteln nutzbar. Nicht zuletzt habe der im stark konzentrierten Nickelmarkt weltgrößte Produzent Norilsk Nickel, auf den knapp 20% der weltweiten Minenproduktion entfalle, für das laufende Jahr nur eine mäßige Outputsteigerung in Aussicht gestellt.

Alles in allem würden die Analysten denken, dass am Nickelmarkt das Korrekturpotenzial ausgereizt sei, zumal auch die seit einigen Wochen wieder fallenden Lagerbestände für eine Stabilisierung des Preisniveaus sprechen würden. (20.06.2008 /ac/a/m)



Geändert von Benjamin (01-07-2008 um 18:48 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-06-2004, 16:07   #8
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769

Geändert von Benjamin (19-09-2007 um 16:21 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-06-2004, 17:20   #9
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Nickel Kassa (EUR/100 kg) London:


Geändert von Benjamin (15-02-2013 um 22:09 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-06-2004, 18:17   #10
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769

Geändert von Benjamin (19-09-2007 um 16:22 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-10-2004, 20:51   #11
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Norilsk Nickel MINI Long
NL0000413169 / ABN2AN

Stop Loss Marke 40,50
Hebel 2,18
Geld-Brief-Spanne (€-Cent) 5
Emissionstag 30.07.04




Links € Frankfurt, rechts der für das ABN Amro-Zertifikat wichtige $-Chart der LSE :

RTS-Index:


Hier der für das ABN Amro-Zertifikat wichtige $-Chart der LSE:


Geändert von Benjamin (29-10-2004 um 10:52 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-10-2004, 09:04   #12
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.719
hallo benjamin,
an andere stelle habe ich schon meine überlegungen zu den rohstoffpreisen allgemein reingestellt
http://www.traderboersenboard.de/sho...4&pagenumber=2

ich denke mit langem atem und dem richtigen einstiegszeitpunkt ist man mit rohstoffen in den nächsten jahre auf der richtigen seite.
gerade im bereich der emerging markets findet man derzeit wahre schätze bei rohstoffaktien.

was indonesien angeht, so hat die börse ein allzeithoch erreicht.
ich denke es sind aber nur wenige kleinzocker dort im markt, ausser denen , die noch aktien aus den 90ern im depot haben
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-10-2004, 11:32   #13
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769
Zitat:
was indonesien angeht, so hat die börse ein allzeithoch erreicht.
Hallo Simplify,
betr. Indonesien ist Godmode anderer Ansicht, siehe:
http://62.146.24.165/os/tracking.php?show=200032
Ob der in diesem Thread genannte indonesische Nickel-Wert der beste seiner Branche ist, weiß ich nicht, habe ich nicht recherchiert. In Indonesien wurde gerade der erhoffte - und erwartete Präsident gewählt, daher die letzte Aufwärtsbewegung, die Godmode zu der Meldung veranlaßte. Evtl. kann es dort also doch noch eine Weile aufwärts laufen, solange das Vertrauen in den Mann da ist. Wenn ich mich recht entsinne steht er für liberale Wirtschaftsreformen - also börsenfreundlich.

Man muss sich darüber im klaren sein, dass die jetzt gerade laufende Kursdynamik wohl nur eine Angelegenheit von Wochen/Monaten sein wird. Mit Elliott kann man nur sehr begrenzt prognostizieren, halte mich da lieber zurück. Aber bei manchen wirklich knappen Rohstoffen wie Nickel und - etwas längerfristig betrachtet - Öl kann man die Anzahl der Zählungen doch reduzieren und sich mal mit einer hervorwagen. Mitunter poste ich die Dinger ja noch hier. Beim DAX gibt es vermutlich mehr Zählvarianten als EW-Analysten, da habe ich es aufgegeben, weil man recht bald wieder die jeweils als Favorit erkorene Variante dann schließlich doch in den Mülleimer geben mußte. Normale Trendfolgeüberlegungen erscheinen dort aussichtsreicher.
Irgendwann um den Jahreswechsel (jedenfalls nach den US-Wahlen) oder in 2005 sollte dann eine ausgedehnte Korrektur fällig werden. In China wird es auch hinsichtlich Rohstoffbedarf noch bis zu den Olympischen Spielen in 2008 aufwärts gehen; die Regierung plant diese ja offenbar zu einer riesigen chinesischen Nationalausstellung für die ganze Welt umfunktionieren zu wollen und wird entsprechend da nicht anbrennen lassen. Alle Welt soll sehen, wie toll und erfolgreich China ist. Falls in China je eine "harte Landung" (Crash) kommt, dann erst in 2009 oder später. Bis dahin kann man bei Rohstoffwerten wohl recht optimistisch sein...

Grüße
Benjamin
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-10-2004, 11:45   #14
simplify
letzter welterklärer
 
Benutzerbild von simplify
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Chancenburg, Kreis Aufschwung
Beiträge: 35.719
ich habe früher mich auch mit indonesischen aktien beschäftigt, die erfahrungen waren nicht so toll
ein grosses problem dieser aktien ist der wahnsinnige spread der kurse in deutschland zu denen an der heimatbörse.
dazu kommt die undurchsichtigkeit der meldungen u. nachrichten.
vieles ist gelogen, veraltet o. aufgebauscht.

es mag sich inzwischen was geändert haben, für mich sind solche aktien zockerei in reinkultur, mit spekulation hat das nichts mehr zu tun.

was rohstoffe angeht, da sehe ich das auch so, rohstoffhaussen gehen über mehrere jahre, anders als oft an aktienmärkten.
__________________


Der ideale Bürger: händefalten, köpfchensenken und immer an Frau Merkel denken
simplify ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2004, 08:10   #15
Benjamin
TBB Family
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 9.769

Geändert von Benjamin (19-09-2007 um 16:22 Uhr)
Benjamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 11:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.