Zurück   Traderboersenboard > Allgemeiner Talk > Computer / Webtrends

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16-02-2015, 21:48   #1
driller
TBB Stammgast
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 3
Solver (excel) und Covered Calls writing

Hi,......arbeite privat als Stillhalter und schreibe covered calls auf div. DAX Werte mit einem Netto-Ergebnis in 2014 von ~14 % (nach Kosten und Steuern).

Leider habe ich erst vor einigen Monaten entdeckt, dass der Excel Solver die 30 DAX Werte nach Prämien maximieren kann und die zu kaufenden Stückzahlen errechnet. Es ist jedoch nie zu spät weitere Erkenntnisse anzuwenden.

Frage:
- hat jemand in diesem Forum schon Erfahrung bei der Optimierung gesammelt?
- Aufteilung des noch bleibenden Risiko d. Marktschwankung - usw.

...würde gerne in Erfahrungsaustausch treten.

und danke für Kommentare

Geändert von driller (16-02-2015 um 21:53 Uhr)
driller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.